Page 12

Lifestyle SOPHIE SCHMID

Über den Wolken – Herausforderung ökoeffizientes Fliegen © Lufthansa

Ob Urlaub, Geschäftstermine oder Familienbesuche – immer mehr Menschen reisen heutzutage bevorzugt mit dem Flugzeug zu ihrem Reiseziel, egal ob dieses im In- oder Ausland liegt. Die klimafreundlichere Alternative Bahnfahren wird aufgrund steigender Ticketpreise immer unbeliebter. Für Langstrecken ins Ausland bleibt quasi nur die Möglichkeit des Fliegens.

das Thema Umweltbelastung. Reisen mit dem Flugzeug ist etwa fünfmal klimaschädlicher als mit der Bahn. Die größte Klimawirkung beim Fliegen haben das reine CO2, das bei der Verbrennung des Kerosin entsteht,

Dass Fliegen immer beliebter wird, zeigen auch die Zahlen im Jahresausblick der International Air Transport Association (IATA). Sie rechnet beim Passagiergeschäft 2013 mit einem Zuwachs von 5,4 Prozent. Auch die IATA-Prognose für den Frachtverkehr liegt bei einem Plus von 2,7 Prozent und ist damit beinahe doppelt so hoch wie im Vorjahr. Ein großer Nachteil, mit dem die Luftfahrt jedoch zu kämpfen hat, ist

(Klimaschutzziel der

10

LIFESTYLE

Ab 2020 wächst der Flugverkehr CO2-neutral Luftfahrbranche) die Bildung von Schleierwolken und Kondensstreifen, der Aufbau des Treibhausgases Ozon sowie der Abbau von Methan. Die Zweckdienlichkeit der Luftfahrt, sowohl im Bereich des Personen- als auch des Güterverkehrs, ist unumstritten, weswegen eine generelle Vermeidung

der selbigen utopisch wäre. Um dennoch klimaschonendes Reisen zu ermöglichen, setzen sich viele Airlines intensiv mit der Umweltproblematik auseinander und ergreifen Maßnahmen zur Treibstoffeffizienz und Emissionsverminderung. Fluggesellschaften, Flugzeughersteller und Flughäfen haben sich international auf Umwelt- und Klimaziele verständigt. Sie beschlossen bereits 2008, dass der Flugverkehr ab 2020 CO2-neutral wachsen und die Netto-CO2-Emissionen bis 2050 – trotz weiterhin steigendem Flugverkehrsaufkommen – wieder das Niveau von 2005 erreichen sollen. Der Energie- beziehungsweise Treibstoffverbrauch ist in der Branche von hoher Bedeutung, da er einen der größten Kostenblöcke für die Fluggesellschaften darstellt. "Die Luftfahrtgesellschaften tun alles, um Treibstoff zu sparen. Wichtige Bei-

Profile for CleanEnergy Project

LIFESTYLE clean energy (2013-1)  

LIFESTYLE clean energy ist ein hochwertiges Magazin, das über die Megatrends “green lifestyle“ & “clean energy“ informiert. Mit einer abwech...

LIFESTYLE clean energy (2013-1)  

LIFESTYLE clean energy ist ein hochwertiges Magazin, das über die Megatrends “green lifestyle“ & “clean energy“ informiert. Mit einer abwech...

Advertisement