Page 21

MODULE Phase EINS | EINSTIEG »Hereinspaziert!« Die zauberhafte Circus-Atmosphäre ist ein Zusammenspiel verschiedenster Künste, die als ein wunderbares Ganzes wirken: die großartigen Künstler in ihren glitzernden Kostümen, die farbenfrohen Plakate und Eintrittskarten, die Musik der Circus-Kapelle, … Wie ist es, selbst in die Rolle der Artisten zu schlüpfen und wie sahen Circus-Plakate und Co. eigentlich früher aus? Phase ZWEI | VERTIEFUNG »Hinter den Kulissen«

Baf AG - Circus Fantasia

Die Teilnehmer schnuppern in verschiedene Circus-Techniken hinein und probieren erste kleine Kunststücke. Im Kurs erlernen die Teilnehmer die Grundlagen der gewählten Techniken und studieren unter Einbeziehung von Mitteln aus der Theater- und Spielpädagogik eine kleine Präsentation ein. Hierbei dient der Circus als Mittel zur Stärkung des Selbstwertgefühls, des Gruppenzusammenhalts, der Kreativität, zur Verbesserung der Frustrationstoleranz und der Toleranz gegenüber anderen.

Kunst.Schule.Rostock. Plakat Beschäftigung mit der Historie von Zirkusplakaten, Eintrittskarten etc. aus unterschiedlichen Epochen | Ländern. Entwurf von eigenen Zirkusplakaten und Eintrittskarten für die Abschlussaufführung und deren drucktechnische Umsetzung in kleiner Auflage in der Siebdruckwerkstatt der Kunst.Schule.Rostock.

Fotografie Teilnehmerzahl: max. 5 Beschäftigung mit den Grundlagen analoger Fotografie und der Arbeit im Fotolabor, Übungen zur Porträt- und Reportage-Fotografie, Beschäftigung mit der Geschichte von Fotografie im Zirkus und Theater. Fotografieren von Circus-Stimmungen, Atmosphären, Räumen sowie von Porträts der Teilnehmer. Herstellung von analogen Fotoabzügen für eine begleitende Ausstellung in der Fotowerkstatt der WSchule.Rostock.

Kursangebot CIRCUS

Mehrfachbelegung dieses Moduls möglich: z.B. 2 Circus-Disziplinen á 10-12 Teilnehmer

Profile for KuBi MV

Kulturelle Bildung für Schulen im Raum Rostock  

Kulturelle Bildung für Schulen im Raum Rostock  

Profile for kubimv
Advertisement