Page 52

© Philips

© BASF

Energiebedarf äußert. Da OLEDScreens nur Bruchteile von Millimetern dick sein müssen, könnten in Zukunft auch biegsame und zusammenrollbare Computerbildschirme zur Realität werden. Sogar elektronisches Papier könnte irgendwann auf den Markt kommen und die OLEDMorgenzeitung im Handumdrehen in einen faltbaren Computer verwandeln. DER PREIS ALS SCHLÜSSEL ZUM ERFOLG Die Gegenwart leuchtet allerdings noch deutlich weniger hell. Denn obwohl bei der Produktion von organischen Leuchtdioden in den letzten Jahren rasante Fortschritte erzielt wurden, gibt es noch viel zu tun. So sind beispielsweise die Herstellungskosten von OLEDs bislang noch deutlich zu hoch und die Lebensdauer der Leuchten vergleichsweise gering. Es dürfte also wohl noch einige Jahre dauern, bis die Technik endgültig so weit ist und wirklich revolu-

50

CLEANTECH

tionäre Produkte den Massenmarkt zu erobern beginnen. Wer allerdings bereit ist, tief in die Geldbörse zu greifen, kann auch schon heute Produkte mit OLEDTechnologie kaufen. Speziell im Hochpreissegment von Smartphones sind mehrere Modelle mit OLED-Displays erhältlich und Hersteller wie Samsung oder LG haben längst Fernsehgeräte mit OLED-Flatscreens im Programm. Im Bereich der Leuchtmittel sind Osram und Philips die treibenden Kräfte und vertreiben unter anderem Designerleuchten und großflächige Panels mit organischen Leuchtdioden. Sie werden direkt in die Raumdecke integriert und eignen sich beispielsweise zur Raumbeleuchtung von Großraumbüros. Mit dem Smart Forvision haben Daimler und BASF sogar schon ein Auto präsentiert, das mit organischen Leuchtdioden ausgestattet sein wird und 2014 auf den Markt kommen soll. Es bleibt also durchaus spannend, wohin die Reise geht. Denn

selbst wenn organische Leuchtdioden das wunderschönste auch nur vorstellbare Licht zaubern und irgendwann tatsächlich kaum noch Energie verbrauchen sollten – am Ende wird es mit Sicherheit in erster Linie von finanziellen Aspekten abhängen, ob sich OLEDs wirklich als Alternative zu Glühbirne, Energiesparlampe, LEDs und Co. durchsetzen können.  www.hyperraum.tv/2012/01/11/fhg-oled  www.osram.de/osram_de/trendsund-wissen/oled--home/  www.smartforvision.basf.com  www.lighting.philips.de  www.samsung.com  www.lg.com

Profile for CleanEnergy Project

LIFESTYLE clean energy (2013-1)  

LIFESTYLE clean energy ist ein hochwertiges Magazin, das über die Megatrends “green lifestyle“ & “clean energy“ informiert. Mit einer abwech...

LIFESTYLE clean energy (2013-1)  

LIFESTYLE clean energy ist ein hochwertiges Magazin, das über die Megatrends “green lifestyle“ & “clean energy“ informiert. Mit einer abwech...

Advertisement