Page 74

Biorama Nº. 26

Marktplatz Beauty

74

text

Nina Daniela Jaksch

Für kleine Bademeister Empfindliche Kinderhaut braucht natürliche Pflege. Und Produkte,die beim Baden und Waschen Spaß machen.

bild

Erli Grünzweil Georg Nejeschleba

1 // Ab unter die Dusche! Innovative Kinderkosmetik aus Heidelberg: Bunt waschen macht Laune. Die rot gefärbte Cremedusche mit 30 % Bio-Pflanzenölen reinigt auch trockene Haut sehr mild und duftet zart fruchtig. Kein Sorge: Sie färbt weder Wanne, noch Haut und Haare. Das sonnengelb leuchtende, passende Kinder-Haarshampoo reinigt feines Kinderhaar und sensible Kopfhaut besonders sanft. Den Zweitnutzen des Packaging finden wir super: Die umweltfreundliche Pappverpackung ist als Teile einer Ritterburg gestaltet. www.heidelberger-naturkosmetik.de

2 // Extra sanft

K

inderhaut ist dünner, zarter und empfindlicher als Erwachsenenhaut und braucht entsprechend mehr Unterstützung, sanfte Pflege und wirksamen Schutz, insbesondere im Windelbereich oder auch beim Draußentoben in Kälte und Regen. Pflegeprodukte auf Mineralölbasis sind tabu! Denn Kinderhaut reagiert sehr sensibel auf falsche Pflege, wie zum Beispiel auf chemische Inhaltsstoffe, Silikon- oder Paraffinöle oder synthetische Duftstoffe. Naturkosmetikhersteller arbeiten inzwischen auch mit Hebammen und Aromatherapeuten zusammen. Sie setzen auf natürliche Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau, auf natürliche Farben, mit denen auch der Spaß beim Plantschen und Baden nicht zu kurz kommt und auf naturreine Düfte, die auf den natürlichen Eigengeruch der Babyhaut abgestimmt sind. Sie konzipieren extra milde Rezepturen wie zum Beispiel Waschsubstanzen, die besonders rückfettend sind, durch die Zugabe pflegender Pflanzenöle. Empfindliche Baby- und Kinderhaut soll in ihrer Funktion nur unterstützt werden, daher empfiehlt es sich, Hautpflegemittel immer sehr sparsam einzusetzen. Pflegeklassiker unter den Wirkstoffen in der Kinderpflege sind das Mandelöl und die Ringelblume. Die altbekannte Heilpflanze, auch Calendula genannt, wirkt ausgleichend, entzündungshemmend, wund- und hautheilend. Mandelöl ist besonders mild, hautglättend und -pflegend und zieht schnell ein.

26_074-84.indd 74

Für zarte Baby- und Kinderhaut entwickelt: Die Tensidreduzierte Kombination mit biologischem SeifenkrautSaponin in der Baby- und Kinder-Waschcreme kann im Badewasser oder auf dem Wasch-Handschuh verwendet werden. Tipp: Das Kinderköpfchen im Badewasser sanft mitwaschen.

3 // Wasch-SpaSS Mit dem (blauen) Waschschaum für coole Piraten können sich kleine Jungs Staub und Schmutz wegrubbeln, aber auch prima spielen. Mit Natur- und Lebensmittelfarben sowie Calendula und Panthenol. www.tinti.eu

4 // Mildes für Baby & Mama In Zusammenarbeit mit Hebammen vom Pionier der natürlichen Babypflege entwickelt. In der Calendula Gesichtscreme beruhigen Kamille und Ringelblume und schützen im Windelbereich vor Nässe und Wundsein. Prima für Kind und auch Mutter: Feuchtigkeitsspendende Calendula Pflegemilch für die tägliche Hautpflege. Zieht rasch ein und duftet fein nach Palmarosa und Kamille. www.weleda.de

5 // Für kleine Rabauken Auch wenn es mal bei Regen oder Schnee nach draußen gehen soll, Wind & Wetter Creme Komm raus schützt zarte Kinderhaut mit pflegendem Öl von Mandel und Avocado sowie Bienenwachs. Der feine Orangenduft hebt die Laune und vermittelt Wärme und Geborgenheit. www.dresdner-essenz.com

08.08.13 10:08

Profile for BIORAMA – Magazine for sustainable lifestyle

BIORAMA #26  

Im Fadenkreuz: Jagd. Ist die Jagd in ihrer derzeitigen Form noch gesellschaftsfähig? Außerdem: All I Need – Neo-Ökologie im Alu-Mantel. B...

BIORAMA #26  

Im Fadenkreuz: Jagd. Ist die Jagd in ihrer derzeitigen Form noch gesellschaftsfähig? Außerdem: All I Need – Neo-Ökologie im Alu-Mantel. B...

Profile for biorama
Advertisement