Page 17

Das Ö1 KulturPicknick Sonntag, 8. September 2013, ab 12.30 Uhr Hofgarten und Hofburg in Innsbruck Bei jedem Wetter – Eintritt frei!

DYNAMOWIEN

Danach empfehlenswert ist die Route zum Slavin mit dem imposanten Kriegsdenkmal, die weitere Route geht hinunter zur Burg und weiter Richtung Altstadt, über die beiden malerischen Gassen Beblaveho und Židovská, mit vielen individuellen Lokalen und Chill-Out-Zonen. Während der ganzen Route kann man die ausgezeichneten Aussichten über Stadt und Umland genießen.

Die Altstadt selbst ist übersichtlich und lässt sich leicht über die folgende Route begehen: Venturska - Michalska - Namestie SNP - Laurinska - Panska - Strakova - Hviezdoslavovo namestie (Alte Oper) und Mostova bis zur Donau. Zahlreiche Cafes und Verweilmöglichkeiten bei Kunstprojekten (Musik, Foto, Volkskunst) runden das sympathische Stadtbild ab.

Mit Attwenger, Manu Delago, Lidia Baich und Matthias Fletzberger,   dem Ö1 Quiz »gehört. gewusst«, Musik aus allen Richtungen, Literatur-, Kinderprogramm u. v. m.

MEINE HOTSPOTS U Certa – Teuflisches Kunstambiente Ufo bzw. Plaz pod Ufom am oder über dem Fluss Malecon & Havanna – kubanische Tanzrhythmen in der Altstadt T-Com Beach (Sandstrand in der City) Eurovea – linkes Ufer der Donau mit Cafes und Shops

Oe1_INS_Biorama_71x218.indd 1 26_002-016.indd 17

oe1.ORF.at/kulturpicknick

08.08.13 11:19 08.08.13 18:35

Profile for BIORAMA – Magazine for sustainable lifestyle

BIORAMA #26  

Im Fadenkreuz: Jagd. Ist die Jagd in ihrer derzeitigen Form noch gesellschaftsfähig? Außerdem: All I Need – Neo-Ökologie im Alu-Mantel. B...

BIORAMA #26  

Im Fadenkreuz: Jagd. Ist die Jagd in ihrer derzeitigen Form noch gesellschaftsfähig? Außerdem: All I Need – Neo-Ökologie im Alu-Mantel. B...

Profile for biorama
Advertisement